ResQ-Cup 2020

Liebe Kameraden und Freunde des ResQ-Cups,

wir bedauern euch mitzuteilen, dass dieses Jahr der Versicherungskammer Bayern ResQ-Cup ausfällt.

Zum ResQ-Cup kommen jedes Jahr rund 400 DLRG’ler aus ganz Bayern zusammen, um sich mit Freunden zu treffen und beim Wettkampf zu messen. Damit Covid-19 eingedämmt wird, müssen wir alle zusammenarbeiten. Dazu gehört auch, unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken.

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung müssen viele Absprachen getroffen werden und Treffen stehen an. Unter den aktuellen Unwägbarkeiten können wir die Vorbereitungen nicht so treffen wie nötig. Ebenso können wir unseren Helfern und denen anderer Hilfsorganisationen in der aktuellen Lage die Vorbereitung nicht zumuten.

Um einen weiteren Teil zur Bekämpfung von Covid-19 beizutragen und die Risikogruppen in der Gesellschaft zu schützen, wird der ResQ-Cup dieses Jahr nicht stattfinden.

Im nächsten Jahr findet der Versicherungskammer Bayern ResQ-Cup wieder statt. Das Veranstaltungsdatum ist voraussichtlich vom 23. bis 25.07.2021.

Viele Grüße und Gesundheit

Clemens Lissner, Veranstaltungsleiter
Versicherungskammer Bayern ResQ-Cup 2020

Der Versicherungskammer Bayern ResQ-Cup ist der größte bayerische Freiwasser-Fun-Wettkampf, der jährlich mit über 400 Teilnehmern stattfindet. Wir bieten euch wieder die Möglichkeit, euch vom 17. bis 19. Juli 2020 am großen Brombachsee im kühlen Nass mit den anderen Teams messen. Freitagabend könnt Ihr am River-Bug-Turnier teilnehmen bevor am Samstag der „richtige“ Wettkampf startet. Samstagabend ist eine Disco am Strand geboten. Den Sonntag lassen wir dann mit dem Beach Flags Wettkämpfen ausklingen.

Unten findet ihr alle weiteren wichtigen Infos und demnächst auch die Ausschreibung zum ResQ-Cup 2020:

Termin

17. - 19. Juli 2020

Meldeschluss

14. Juni 2020
23:59 Uhr

Ort

Brombachspeicher

Ausrichter

DLRG-Jugend Bayern