31.03.2020 Dienstag  Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen bzgl. Corona-Virus

Liebe Freundinnen und Freunde,

die derzeitige Infektionslage betrifft alle Teile der Gesellschaft und somit auch die DLRG-Jugend Bayern. Leider mussten wir in diesem Zusammenhang sowohl die Bayerischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen als auch den Versicherungskammer ResQ-Cup für dieses Jahr absagen. Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, derzeit sehen wir aber keine andere Möglichkeit. Die Details findet ihr auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten.

Glücklicherweise waren im März und April nur wenige Seminare geplant, die abgesagt wurden. Alle ausgefallenen Seminare werden wir nach Möglichkeit im Herbst nachholen.

Darüber hinaus bietet die derzeitige Situation auch Chancen neue Dinge auszuprobieren. Es werden Konzepte entwickelt, wie man digitales Lernen in unser Seminarangebot aufnehmen kann und der Landesjugendrat im April wird erstmals als Videokonferenz stattfinden. Die Hauptberuflichen sind natürlich weiterhin für euch unter den gewohnten Telefonnummern und Emailadressen erreichbar.

Damit euch zuhause nicht langweilig wird, findet ihr in den folgenden Tagen ein paar Beschäftigungsmöglichkeiten auf unserer Facebookseite. Und hier noch der Hinweis auf ein Angebot des Medienzentrums München: Corona allein zuhaus

Wir wünschen euch und eurem Umfeld trotz allem eine gute Zeit und dass ihr Gesund bleibt!

Eure Landesjugend

Kategorie(n)
Gremienarbeit, ResQ-Cup, Bildungsarbeit, Bayern Kader, Geschäftsstelle

Von: Désirée Patrik

E-Mail an Désirée Patrik:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden