DLRG-Jugend - Bayern

AQUAmobil ist ein Umweltprojekt das seit dem Sommer 2004 an bayrischen Grundschulen und in DLRG Gliederungen durchgeführt wird. Wir möchten mit diesem Projekt schon bei unseren kleinen das Interesse an der Natur wecken und damit den Geist stärken sie zu schützen.

Bei jedem Projekttag ist die biologische Gewässergütebestimmung das Highlight. Dazu werden verschiedene Zeigerorganismen, wie z.B. Stein- und Köcherfliegenlarven, mit Kescher und Becherlupen gesammelt und bestimmt. Jedes dieser Tiere zeigt an ob das Wasser in dem sie leben gut oder schlecht ist.

Dieses System erklären wir mit kurzen Worten den Kindern und bestimmen dann gemeinsam die Güte des Gewässers.

Um diesen Informativen Vormittag gelungen abzurunden werden nach dem Forschen noch einige ökopädagogische Spiele gespielt. Bei diesen Spielen können die Kinder ihr neu erlerntes Wissen einbringen.

Hier finden Sie:


Kritik, Fehler und Anregungen
bitte an DLRG-Jugend - LV Bayern
webmaster@bayern.dlrg-jugend.de
© DLRG-Jugend
zuletzt geändert am 10.12.2009 um 10:21 Uhr
von DLRG-Jugend - LV Bayern